face-130.jpeg
Monika Lehmann
Malerin
faces
murnauer-moos.jpeg
Monika Lehmann
Landschaft
monika-lehmann_eisberge.jpeg
Monika Lehmann
Eisberge
PlayPause
previous arrow
next arrow

Vorschau 2022

ARTe Logo neu

Messe für zeitgenössische Kuns

Wiesbaden 2.-4. Sept. 2022

Stand E5 / 3



Vorschau

Rückblick

Kunst im Schloss Wertingen: "Hintergründe"

Zeit: 03.04 - 01.05.2022

Ort: Schloss Wertingen / Städtische Galerie

Beteiligte Künstler: Frank Albert, Hans Albrecht, Eva Andersson, Boglárka Balassa, Marcus Centmayer, Susann Dohm-Sauter, Dorothea Dudek, Patricija Gilyte, Bettina Graber-Reckziegel, KP Ludwig John, Pit Kinzer, Christina Kirchinger, Hans Lankes, Monika Lehmann, Edda Müller, Anton Felix Müller, Manuel Rigel, Andrea Sandner, Melanie Siegel, Julia Smirnova, Gudrun Staiger, Angela Stauber, Monika Supé, Ulrike Thiele, Ursula und Dietmar Thiele-Zoll, Helene Tschacher, Anita Tschirwitz, Joram von Below, Claudia Wirth, Stefan Zausinger, Danielle Zimmermann.

Inspiriert von diesem Thema haben sich bereits im Jahr 2020 über 160 Künstler für die „Große Kunst im Schloss Wertingen“ beworben. Die 31 Künstler, die von einer Jury im Sommer 2020 ausgewählt wurden, werden Anfang März 2022 ihre Original-Arbeiten in Wertingen einreichen. Ebenfalls im März wird ein erweitertes Juroren-Komitee zusammenkommen, welches die Träger der Kunstpreise ermittelt. Die Kunstpreise, welche von der Stadt Wertingen und von der Gemeinde Buttenwiesen zur Verfügung gestellt werden, sind mit 2.500,00 € bzw. 1.500,00 € dotiert und werden dann im Rahmen der Vernissage am Sonntag, 03. April 2022 vergeben.


artmuc

Kunstmesse München
Praterinsel

12. – 15. Mai, 2022


Rückblick
© Monika Lehmann. All rights reserved. Powered by YOOtheme.
Folgen Sie mir!